Ihr Abiturzeugnis im Ausland: Anerkennung, Vorgaben

Ihr Abiturzeugnis im Ausland: Anerkennung, Vorgaben

Abiturzeugnis selbst übersetzen oder vom Profi übersetzen lassen

Haben auch Sie sich schon gefragt, ob Sie Ihr Abiturzeugnis nicht einfach selbst übersetzen könnten? Wenn Ihre Schule diese Übersetzung beglaubigen würde, könnten Sie hier unter Umständen einiges sparen? Sicherlich ein reizvoller Gedanke mit Blick auf die Kosten! Aber wie steht es um die Anerkennung Ihres Abiturzeugnisses im Ausland?

Anerkennung der Übersetzung Ihres Abiturzeugnisses

Ganz gleich jedoch, ob Sie sich bei Ihrer Wunschuni im englischsprachigen Ausland direkt bewerben möchten oder dies über eine Evaluierungsstelle wie beispielsweise für Nordamerika und Kanada WES oder die NCAA oder auch über UCAS, die zentrale Studienplatzvergabestelle für Großbritannien, tun möchten, ist dies in der Regel nicht möglich. Denn für die Anerkennung muss Ihre Abiturzeugnisübersetzung die Standards des späteren Empfängers erfüllen.

Regeln und Vorgaben für die Übersetzung Ihres Abiturzeugnisses zwecks Anerkennung durch ausländische Universitäten und Evaluierungsstellen

Ausländische Universitäten wie auch Zeugnisanerkennungsstellen haben hierzu strikte Vorgaben, die darüber hinaus auch mit den Richtlinien des BDÜ völlig übereinstimmen. Dabei ist insbesondere Absatz 5.1 der Allgemeinen Leitlininie für die Anfertigung von Urkundenübersetzungen in diesem Zusammenhang von Interesse.

WES beispielsweise schreibt dazu jedenfalls auf seiner Webseite unmissverständlich, wer die Übersetzung Ihres Hochschulreifezeugnisses vornehmen darf, damit die Anerkennung sicher ist, und welche Anforderungen an Übersetzungen bestehen:

„WES also requires precise, word-for-word translations when your academic documents are not issued in English. Your documents can be translated by your institution, a certified translation agency […] or any other professional translation service.“

Quelle: https://www.wes.org

Dies betrifft nicht zuletzt die Noten in Ihrem Abiturzeugnis, die bei der Übersetzung ebenfalls wörtlich übertragen, nicht aber umgerechnet werden.

Wer Ihr Abiturzeugnis für offizielle Zwecke übersetzen kann und darf: Expertise und Befugnis

Es gibt jedoch noch einen weiteren Grund, weshalb es nicht ratsam ist, die Übersetzung selbst vorzunehmen. Denn ganz gleich, wie gut Ihr Englisch ist und Ihre Noten in diesem Fach an der Schule waren, gilt: Letztlich sind auch Sie nicht gefeit vor Fehlern, die böse Folgen haben können. Typische Übersetzungs- und Formfehler nämlilch, wie sie jemandem ohne entsprechende Fachkenntnisse leicht unterlaufen, können schlimmstenfalls gar zu einer Ablehnung Ihrer Bewerbung führen!

Da Ihre Schule in Deutschland Zeugnisse üblicherweise nicht in einer international gültigen Form ausgibt oder ins Englische übersetzt und aus vorgenannten sowie rechtlichen Gründen auch keine von Ihnen oder von der Schule selbst übersetzte Fassung ausstellen beziehungsweise beglaubigen darf, bleibt hier daher nur der je nach Bundesland gerichtlich beeidigte, ermächtigte oder vereidigte Übersetzer.

Denn nur der entsprechend ausgebildete und gerichtlich autorisierte Übersetzer kann letztlich mit seinem Knowhow und ausreichender Erfahrung auf dem Gebiet der Zeugnisübersetzung garantieren, dass die Übertragung Ihres Dokuments fachlich korrekt und zuverlässig in die Fremdsprache erfolgt. Auch ist nur dieser befugt, die Richtigkeit und Vollständigkeit der Übersetzung Ihres Abiturzeugnisses zu bescheinigen, sprich mit seiner Unterschrift sowie seinem Rundstempel förmlich zu bestätigen, damit es am Ende auch reibungslos klappt mit der Anerkennung Ihrer Übersetzung. Dies ist hier gewährleistet!

Ihr Übersetzungsprofi: Gerichtlich ermächtigte Übersetzerin mit 24jähriger Erfahrung

Bei SL·Translations erfolgt die sprachliche Übertragung Ihres Abiturzeugnisses ins Englische schnell, kompetent und zuverlässig sowie in hoher Qualität. Arbeitsabläufe sowie der gesamte Übersetzungsprozess basieren dabei im Wesentlichen auf den Qualitätsstandards, die der DIN EN ISO 15038 zugrundeliegen. So ist sichergestellt, dass Ihr Abiturzeugnis in Form der englischen Übersetzung von jeder ausländischen Universität oder Studienplatzvergabestelle akzeptiert wird.

Weiterführende Infos zur Übersetzung Ihres Abiturzeugnisses

Sie möchten Ihr Abiturzeugnis für Ihre Bewerbung an einer ausländischen Universität ins Englische übersetzen und beglaubigen lassen? Weitere Infos zur beglaubigten Übersetzung Ihres Hochschulreifezeugnisses für Ihr Auslandsstudium sowie einen Kostenrechner finden Sie auf der Schwerpunktseite Abiturzeugnis Extra.

Hinterlassen Sie einen Kommentar